American Audio VMS Touch – DJ Controller mit Touchpad – Musikmesse 2012

American Audio VMS Touch

Die bekannten Hersteller von DJ-Controllern bekommen Konkurrenz? Einen interessanten Ansatz verfolgt American Audio jedenfalls, den man kombiniert beim American Audio VMS Touch die traditionelle Technik der Knobs und Fader mit einer Touchpad-Technologie, wie man sie vom Notebook gewöhnt ist. Ob diese Verschmelzung der Technologien den erhofften Sprung an Kreativität für das DJ-Set mit sich bringt, wird sich noch herausstellen müssen. Die äußeren Werte des American Audio VMS Touch klingeln aber bereits sehr positiv.

Der 2-Deck-MIDI-Controller kommt im soliden Metallgehäuse daher und komplettiert die Ausstattung mit berühungsempfindlichen Jog-Wheels sowie einer großen Kontrollsektion. Letztere ermöglicht ein schnelles Anwählen von Samples und Loops, während sich die angewählten Effekte mit dem X/Y-Touchpad manipulieren lassen.

Das Layout des Controllers wirkt ebenfalls neuartig. Die EQ-Sektion befindet sich zum Beispiel direkt neben den Jog-Wheels und nicht wie üblich im oberen Bereich des Controllers.

American Audio VMS Touch Video

American Audio VMS Touch: Preis & Verfügbarkeit

Der American Audio VMS Touch ist noch im Prototypenstadium, dementsprechend gibt es auch noch keine Angaben zum Preis und zum Erscheinungstermin. Auf der Musikmesse 2012 ist der Hersteller in Halle 5.1 am Stand A12 anzutreffen.

DJ Special inkl. Workshops Download

Sag uns deine Meinung!