American Audio VMS DJ – DJ Controller

Basic DJ Controller: American Audio VMS DJ

Der American Audio VMS DJ ist ein 2-Deck-Controller mit erfreulich großen Jog-Wheels, die ein niedriges Profil aufweisen, also nicht allzu weit aus dem Gehäuse herausragen. Integriert sind Effektsektionen mit je vier Potis, vier Buttons, die wohl für die Cue-Punkte gedacht sind, sowie vier weiteren Knöpfen, die wohl die Loops kontrollieren (voraussichtlich Loop-Länge verkleinern/vergrößern, Synchronisierung mit dem Beats aktivieren und Loop an/aus). Zudem finden sich wie gewohnt Potis für drei EQ-Bänder und Gain. Auch ein Browser-Steuerkreuz plus Poti ist integriert.

American Audio VMS DJ

American Audio VMS DJ (Foto von DJTechTools)

Mit dem Shift-Knopf unter den Browser-Bedienelementen löst Du alternative Funktionen der genannten Knöpfe aus. Weiterhin gibt es kleine Buttons zum Anschubsen und Abbremsen des Tempos, ich finde das oft bequemer und präziser, als die Feinjustierungen an der Synchronisation mit den Jog-Wheels vorzunehmen. Zu erwähnen sind noch die zwei Kopfhörerausgänge (6,3 & 3,5 mm) sowie der regelbare Eingang für ein Mikrofon, der wohl an der Rückseite untergebracht ist.

Als bemerkenswert empfinde ich, dass eine Soundkarte mit XLR-Ausgängen integriert ist und zwei LED-Ketten zur Pegelüberwachung des Mixes vorhanden sind. Das ist noch nicht selbstverständlich bei kompakten Geräten in den erschwinglichen Preisregionen, in denen sich dieser Controller vermutlich bewegen wird.

Die abgespeckte DJ Software Virtual DJ LE mitgeliefert, so dass Du gleich einen Einstieg hast und alle Bedienelemente auf der Hardware umgehend den Parametern in der Software zugewiesen sind.

American Audio VMS DJ: Preis & Verfügbarkeit

Zum Preis und zur Verfügbarkeit des American Audio VMS DJ wurden noch keine Angaben gemacht. Design und Features könnten sich noch ändern, da es sich um Prototypen handelte.

Jetzt zugreifen: Event DJ Special

Sag uns deine Meinung!