Remix Contest: SHOCK:FORCE – Hard Dance, Trance

11
SHARES
Band Contest Wettbewerb

anzeige

SHOCK:FORCE Remix Contest

Bei diesem Wettbewerb gibt es keine besonderen Voraussetzungen und Zugangsschwierigkeiten. Alles, was Du brauchst, ist eine Mail-Adresse und Kreativität (Anm. d. Red.: Und ein wenig Musik Equipment, versteht sich). Du machst einen Remix und schickst ihn an folgende Adresse: matt [ät] shock-force-music [punkt] com. So einfach. Matt Thomas und sein Team von Bionic Digital Recordings stimmen dann über die Sendungen ab und küren einen Sieger. Dein Mix muss bis zum 15. September fertig sein. Natürlich darfst Du den Remix nicht im Internet hochladen – die Rechte am Material gehören SHOCK:FORCE und zudem sollst Du ja etwas vom Release deines Tracks auf der Single des Briten haben. Die Stems kannst Du dir über den unten eingebetteten Link herunterladen.

SHOCK:FORCE hat sich 2008 in den Himmel des Hard Dance geschossen und ist seitdem dort geblieben. Matt Thomas ist als DJ weltweit gefragt und legt in den größten Clubs in Großbritannien auf, lässt sich auf zahlreichen Festivals blicken und peitscht das Publikum mit seinen Trance-Klängen auf. Als Produzent hat er bereits Remixes für Labels wie Bionic Digital, Tidy, Tranzlation und IHDS gemacht und als Musiker einige Preise abgeräumt. Und so liest über ihn: »When music trends come and go, there’s one reason why Hard Trance will never die – SHOCK:FORCE«.

Wenn dein Remix überzeugt, verschaffst Du dir also ziemlich viel Gehör. Also: Nicht mehr auf den Durchbruch warten, sondern einfach mal mixen!

Hier sind die Dateien:

» Download

Mehr zum Thema:
  


Lesermeinungen (1)

zu 'Remix Contest: SHOCK:FORCE – Hard Dance, Trance'

  • Progressive   19. Mrz 2014   09:30 UhrAntworten

    very sorry that the contest is over. shock force is AWESOME!

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN