delamar & Ohmforce Homerecording & Musikproduktion Wettbewerb

1
SHARES
anzeige

delamar & Ohmforce Homerecording & Musikproduktion Wettbewerb

Sponsort Homerecording & Musikproduktion ContestDer Preis ist heiss! Wer kennt sie nicht, die Kult-Plugins Ohmboyz oder Ohmicide des französischen Softwareunternehmens Ohmforce? Einfache Bedienbarkeit, abgefahrene Optik und erstklassiger Sound sind wahrscheinlich die drei Eigenschaften der Ohmforce-Plugins schlechthin! Und Du kannst jetzt eines von drei Plugin-Paketen beim delamar & Ohmforce Homerecording & Musikproduktion Wettbewerb gewinnen.

Produziere einen Song oder einen Track im Musikstil Deiner Wahl, der als Intro, Jingle, Trailerunterlegung oder Musikbett für unsere Video Tutorials oder für unseren Podcast für Musiker genutzt werden könnte. Die zehn besten Einsendungen kommen dann ins Public Voting, wo das Publikum über die drei Gewinner entscheidet.

Deine Chancen stehen also sehr gut – mach mit!

Homerecording & Musikproduktion Wettbewerb: Die Preise

  1. Ohmicide:Melohman + Symptohm Melohman + Hematohm
  2. Ohmicide:Melohman + Hematohm
  3. Hematohm

Homerecording & Musikproduktion Wettbewerb: Wie geht’s?

Einsendeschluss für die Musikstücke ist der 26. Mai 2009. Also noch über einen Monat Zeit für Dich, um den passenden Track oder Song zu produzieren. Die zehn besten Einsendungen stellen wir im Rahmen des delamar Podcasts für Musiker vor und geben diese dann für das public Voting auf der Webseite frei.

Alle weiteren Informationen zum Wettbewerb für Homerecording & Musikproduktion kannst Du auf der Contest-Webseite (Link am Ende des Artikels) erfahren. Sponsor Ohmforce stellt Dir das kostenlose Plugin Frohmage für den Wettbewerb zur Verfügung und von uns bekommst Du vier Loops als Anregung.

Homerecording & Musikproduktion Wettbewerb

Mehr zum Thema:
                


Lesermeinungen (16)

zu 'delamar & Ohmforce Homerecording & Musikproduktion Wettbewerb'

  • Marcel   29. Apr 2009   10:31 UhrAntworten

    Vom Feinsten :) Ich werd mal die Aggregate anschmeissen und was zusammenzaubern. Werd wohl eher nicht gewinnen aber so hab ich mal wieder musikalisch was zu tun :)

  • Phunkateer   29. Apr 2009   17:21 UhrAntworten

    Wo bleiben die loops zum downloadn?

  • Carlos (delamar)   29. Apr 2009   17:48 UhrAntworten

    Auf der Webseite vom Contest...

  • Phunkateer   30. Apr 2009   12:48 UhrAntworten

    Vielleicht bin ich auch einfach blind aber ich finde die Loops nicht. Auf der Website zum Contest steht zwar "Wir stellen Dir 4 Loops zum Download bereit" aber da ist nirgends ein Links o.ä..

    Kann mir jemand helfen?

    Danke schonmal.

    • Carlos (delamar)   30. Apr 2009   13:20 UhrAntworten

      http://contest.delamar.de/downloads/
      Probier da mal! :)

  • Sid   30. Apr 2009   19:27 UhrAntworten

    Langweilig...Loops als vorlage.....was hat das mit Kreativität zutun?
    Keine Ahnung...
    Jetzt aber mal zum Ernst der Sache..
    Wie lang soll der Jingle werden?
    Muss ich einen dieses Loops nutzen?
    Was wollt ihr den nun,einen Jingle,Trailer(was ja fast das gleiche ist)oder ein Musikbett(was dann wohl ein längeres Stück wäre)
    Genauer Infos,bitte...DANKE!!!

  • Carlos (delamar)   30. Apr 2009   19:53 UhrAntworten

    Wir haben im letzten Podcast ausführlich darüber geredet und es gibt eine eigene Webseite mit Informationen zum Contest. Dort steht alles, was es zu wissen gibt.

  • Phunkateer   02. Mai 2009   09:33 UhrAntworten

    @Carlos: Danke! Du hast einen Blinden sehen lassen. (Sorry - hatte nicht in der HauptNavigation nach den Loops gesucht).

  • Phunkateer   23. Mai 2009   23:38 UhrAntworten

    Bin schon fleißig am basteln.

    Noch ne Frage zur Sicherheit: EInsendeschluss ist Di 26.05. 00:00 Uhr. Das bedeutet letztendlich, dass ich Montag abend die Sachen schicken muss, oder? Dienstag früh 00:05 wär dann streng genommen schon zu spät.

  • Carlos (delamar)   24. Mai 2009   02:01 UhrAntworten

    Wir sind jetzt nicht superduperultrastreng! Wenn es kurz nach Mitternach reinkommt, ist auch gut. Am Donnerstag ist zu spät und Mittwoch abend auch. Wir mussten halt einen Termin festlegen.

    Viel Erfolg, Phunkateer! :)

  • Phunkateer   26. Mai 2009   20:51 UhrAntworten

    Der Upload klappt schon den ganzen Tag nicht. Ich hab's schon mit mehreren Browsern und von zu Hause wie Arbeit aus probiert. Es kommt immer "Upload failed". Mein MP3 hat 4,8 MB, dass müsste doch gehen.

    Mails an delamar kommen auch als unzustellbar zurück.

    Wie kann ich noch teilnehmen?

  • Carlos (delamar)   26. Mai 2009   20:58 UhrAntworten

    Hallo Phunkateer! Deine Email ist angekommen, ich schau mir die Uploadproblematik nochmals an und dann können wir die Uploadphase einfach noch etwas verlängern!

    Viele Grüße,
    Carlos

  • Phunkateer   26. Mai 2009   21:03 UhrAntworten

    Prima. Danke!

  • Blumenthal   27. Mai 2009   00:30 UhrAntworten

    Hallo,

    Es ist unmöglich für mich zum "upload" meinen MP3 7.33Mb für das Contest !! Ich habe um gegen 18h und jetzt noch zwei mal probieren !?

    "File upload failed. Please try again or contact the blog admin."

  • Carlos (delamar)   27. Mai 2009   09:36 UhrAntworten

    Erst einmal sorry für die Probleme beim Upload. Durch den Umzug auf einen neuen Server mussten einige Änderungen an der Webseite durchgeführt werden, die im Vorfeld bei den Tests nicht aufgefallen waren.
    Jetzt funktioniert das Upload-Formular für den Homerecording und Musikproduktion Contest wieder wie gehabt!

    Wir haben daher die Möglichkeit zur Einsendung Eurer Songs bis zum 30.05.2009 verlängert.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN