Cableguys Curve 2 Preset Contest: Sei der Beste

Cableguys Curve 2 Preset Contest

Mit dem Cableguys Curve 2 wurde die aufgemotzte Version des Synthesizers für Windows und Mac OS X angekündigt, der als Plugin für die Schnittstellen VST, RTAS und AU lauffähig sein wird. Alleinstellungsmerkmal wird, wie schon bei seinem Vorgänger, die freie Wellenformgestaltung für Oszillatoren, Hüllkurven und LFOs sein. Neben einer neuen Benutzeroberfläche sollen dich aber auch noch einige andere neue Features erwarten, darunter ein Unisono-Modus! Natürlich gibt es auch wieder eine fette Preset-Sektion – an dieser Stelle kommst Du in´s Spiel.

Cableguys Curve 2

Cableguys Curve 2

Damit allen Teilnehmern die Bedienung der Betaversion des Curve 2 leicht von der Hand geht, haben die Jungs von Cableguys ein Tutorial erstellt, das dir die Erstellung eigener Presets mit dem Synthesizer erklärt. Die Entwickler suchen bei ihrem Wettbewerb vor allem nach »unusual sounds — the ones that push Curve to its limits — but we’re also looking for clever, useful sounds and just about anything that sounds amazing«. Jetzt weißt Du, was Du zu tun hast!

Auf die Gewinner warten fette Preise. Der oder die Erstplatzierte bekommt ein lebenslanges Cableguys-Abonement über alle Plugins, die der Entwickler jemals veröffentlicht hat oder noch veröffentlichen wird. Der zweite Platz darf sich auf ein Cableguys-Bundle mit den bisher erschienen Plugins freuen. Auf den dritten Platz wartet die Lizenz des brandneuen Curve 2. Die Plätze 4 bis 50 werden mit einem Einkaufsgutschein über 20,- Euro für den Kauf des neuen Synthies belohnt.

Information Nichts zu sehen?Tipp!Ad-Blocker ausschalten!

Sag uns deine Meinung!