Austrian Newcomer Award 2012 – Deine Chance auf’s Rampenlicht

7
SHARES
Austrian Newcomer Award 2012

Der Austrian Newcomer Award 2012 könnte dein Sprungbrett sein

anzeige

Austrian Newcomer Award 2012t

Bist Du ein talentierter Musiker oder hat es deine Band voll drauf? Dann sei kreativ und nutze die Chance. Dein Können kannst du bereits beim »Austrian Newcomer Award WARM – UP Festival« vom 10. bis 11. Februar 2012 unter Beweis stellen. Das Event soll eine Plattform für hauptsächlich österreichische Solokünstler, Bands und DJs sein, die sich durch Auftritte in Linzer Veranstaltungsorten mehr Gehör verschaffen können.

Diesmal wird auch ein Newcomer-Moderator gesucht, der den Wettbewerb moderiert. Schick einfach deinen Lebenslauf und ein Video, in dem Du dein rhetorisches Talent beweist, an info [ät] newcomeraward [punkt] at und starte deine Karriere als Moderator bei diesem Großevent. Außerdem wird 2012 erstmals ein DJ-Award vergeben. Dein Minimix von zehn Tracks in zehn Minuten wird nach Spannungsbögen und Übergängen von der Fachjury bewertet. Der Gewinner hat einen Auftritt beim Linzer »Krone«-Fest sicher.

Austrian Newcomer Award 2012

Der Austrian Newcomer Award 2012 könnte dein Sprungbrett sein

Beim Austrian Newcomer Award gibt es weder Altersbeschränkungen, noch eine Einschränkung, was die Musikstile betrifft. Egal, ob Du Hip-Hop oder Hardcore machst – alle haben die gleichen Chancen, wenn sie in die Sparte der Newcomer gehören, also einen nur sehr kleinen oder gar keinen Bekanntheitsgrad vorweisen können.

Es werden fünf Awards von der Fachjury verliehen: zwei Musik-Awards, ein U21-Award, ein DJ-Award und ein Guest-Award (für einen Beitrag aus einem Nachbarland Österreichs). Auch die Öffentlichkeit kann abstimmen, unter anderem durch das Internet-Voting (7.12. – 19.12.2011). Die Ergebnisse fließen dann in die Bewertung der Fachjury im Januar 2012 mit ein. Dazu kommt noch der Publikumspreis, der direkt von den Zuschauern gewählt wird und mit 5.000 Euro dotiert ist.

Wer sich jetzt herausgefordert fühlt, sucht Demo, Kontaktdaten, Info, Foto, Vorstellungsvideo/Musikclip zusammen, schickt alles bis zum 1.12.2011 über die Webseite des Wettbewerbs ein. Wer kein musikalisches Talent in sich verspürt oder sich nicht traut, kommt trotzdem dorthin, stimmt mit ab und lernt bei der Aftershow-Party vielleicht die Stars der Zukunft kennen. Der Eintritt ist frei.

Zu guter Letzt ein herzlicher Dank für den Hinweis an’s Localheroes Radio – merci!

Weitere Informationen gibt es bei Facebook oder auf der Webseite:

Information Nichts zu sehen?Tipp!Ad-Blocker ausschalten!

Mehr zum Thema:
    


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN