Buchtipp: The Taylor Guitar Book

10
SHARES
Buchtipp für Musiker

Teja Gerken – The Taylor Guitar Book

Schmökere die ganze Geschichte des hochrenommierten Gitarrenbauers, von den Anfängen als einer der ersten Hersteller moderner Stahlsaitengitarren in den Vereinigten Staaten bis hin zum Aufschwung zur Marktführerschaft. Übrigens spiel(t)en mittlerweile Größen wie Prince, Neil Young, Taylor Swift, Zac Brown und Leo Kottke auf den Instrumenten des Hauses, das in den USA und Mexiko herstellt.

Taylor Guitars produziert nicht nur gut spielbare Instrumente, sondern führte auch frische Design-Elemente wie den angeschraubten Hals ein und entwickelte High-Tech-Fertigungsmethoden. Auch die Nutzung von nachhaltigen Hölzern und umweltschonende Methoden des Gitarrenbaus werden vorangetrieben.

Hier sind nicht nur alle geschichtlichen Entwicklungsschritte (natürlich vor allem anhand der hergestellten Gitarren) verzeichnet, auch einige Einblicke von wichtigen Verantwortlichen des Unternehmens werden offenbart.

Taschenbuch, 160 Seiten, in erster englischsprachiger Auflage am 23. November 2015 bei Backbeat Books erschienen.

Mehr zum Thema:
    


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN