Buchtipp: The iPad in the Music Studio

7
SHARES
Buchtipp für Musiker

Rudolph & Leonard – The iPad in the Music Studio

Der Fokus dieser Publikation liegt auf der Nutzung des iPads im professionellen, Projekt- oder Homestudio. Die Autoren nehmen den Leser mit auf eine weite Reise – sie streifen die neueste Hardware, die in Verbindung mit dem iPad zum Musikmachen dient, andererseits wird freilich eine Vielzahl von Apps vorgestellt. Die abgedruckten QR-Codes führen dich nach dem Einscannen sofort zu Demovideos, die die jeweiligen Applikationen in Aktion zeigen.

Der Inhalt konkret: Hardware zur Nutzung von Mikrofonen und Instrumenten für Mehrspuraufnahmen, Fernsteuerung von Musiksoftware auf Desktop-Rechnern, die Nutzung des iPad oder iPhone mit Mischpulten, Gitarreneffekte in Soft- und Hardware-Form, DJ-Equipment und Apps sowie die Publikation und Distribution deiner Musik über soziale Medien.

Dich erwartet eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die beliebtesten und produktivsten iPad Apps – hierbei werden nur jene betrachtet, die auf der zweiten Generation oder neueren Varianten des ausgewachsenen Tablets bzw. des iPad Mini lauffähig sind. Auch wird vorausgesetzt, dass Du eine zumindest halbwegs aktuelle Version von iOS installiert hast.

Taschenbuch, 223 Seiten, im September 2014 in erster, englischsprachiger Auflage bei Hal Leonard erschienen.

Mehr zum Thema:
    


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN