Buchtipp: Music Marketing for the DIY Musician

5
SHARES
Buchtipp: Music Marketing for the DIY Musician

Bobby Borg – Music Marketing

Das Buch richtet sich an Musiker, die die Ärmel hochkrempeln und die Vermarktung ihrer Kunst selbst in die Hand nehmen wollen. Es handelt sich um ein äußerst umfangreiches, in sämtlichen Details ausgearbeitetes Strategiepapier, mit dem Du Schritt für Schritt einen maßgeschneiderten, kostengünstigen Plan für das Musikbusiness von heute erstellen kannst. Ein Rundumschlag an Informationen im lockeren Ton erwartet dich, angereichert mit vielen Beispielen, Expertenstimmen und Grafiken.

Es handelt sich um die Kulmination aus 25 Jahren Erfahrungen des Autors auf diesem Feld – sowohl als Musiker als auch als Selbstvermarkter. Dazu kommen zehn Jahre akademischer Forschungs- und Lehrtätigkeit. Dabei kommt er stets eindringlich auf das Leitmotiv zurück, dass sich Musiker selbst treu und künstlerisch integer bleiben müssen. Pflichtlektüre.

Taschenbuch, 343 Seiten, am 18. September 2014 in englischer Sprache bei Hal Leonard Publishing als Teil der Serie »musicPRO guides« erschienen.

Mehr zum Thema:
    


Lesermeinungen (1)

zu 'Buchtipp: Music Marketing for the DIY Musician'

  • Bobby Borg   11. Dez 2014   03:51 UhrAntworten

    Hello, Thank you for reviewing my book. I have no idea what you said because I do not speak German, but I hope what you said was all good.

    I spend over six years writing and testing the book on my UCLA and MI students, and of course, it took years learning and using all of the concepts in the book.

    I hope my hard work will enrich the lives of many.

    Thank you,

    Bobby Borg, Author of Music Marketing For The DIY Musician

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN