Buchtipp: Guitar Man

8
SHARES
Buchtipp für Musiker

Michael Indelicato – Guitar Man

Dass die Musik dieses Mannes noch nicht im Radio gespielt wurde, hat seinen guten Grund – um Jelly Roll Morton zu zitieren: »He can’t play his way out of no paper bag«. Doch wenn Du eine abgewetzte Gibson, Fender oder Martin unter deinem Bett hast, solltest Du sie lieber verstecken. Der »Guitar Man« würde sie dir mit Freuden aus den Händen schnappen, nachdem er ein dickes Bündel Geldscheine vor deiner Nase herumgewedelt hat.

Michael Indelicato – der Guitar Man und Autor dieses Buches – hat über zwanzig Jahre damit verbracht, auf der Suche nach Vintage-Gitarren mehr als eine Millionen Meilen weit zu reisen. Halt macht er bei jedem Krämer, Flohmarkt und gelegentlich auch mal an einer Müllhalde. Schließlich könnte ja doch noch irgendwo ein Schätzchen auf ihn warten.

Im Laufe der Jahre kaufe und verkaufte er Tausende, darunter einige der kostbarsten, ikonischsten Gitarren überhaupt. Mit 16 begann er, seiner Leidenschaft zu frönen, und mittlerweile hat er sich dadurch eine goldene Nase verdient. Dabei hat er ein paar der herausragendsten Musiker mit Gitarren ausgestattet.

Gebunden, 192 Seiten, am 16. November 2015 in erster englischsprachiger Auflage bei Applause Theatre Book Publishers erschienen.

Mehr zum Thema:
    


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN