Buchtipp: Guitar Effects Pedals

10
SHARES
Buchtipp für Musiker

Dave Hunter – Guitar Effects Pedals

Der erfahrene Gitarrist Dave Hunter liefert umfassende Einblicke in die Welt der Gitarreneffekte, genauer gesagt in Pedals aka Bodentreter aka Tretminen…wie auch immer Du diese kleinen Geräte für deine Gitarre nennen magst. Du findest Tipps, wie Du alles aus den Kisten herausholst und welche Kombinationen sich bewährt haben. Etablierte Hersteller und ihre Geräte werden vorgestellt, einerseits historische, anderseits aktuelle. Außerdem ein Thema: Effektketten, die auf den Pedalboards berühmter Gitarristen zum Einsatz kamen.

Nicht weniger herausragend ist in meinen Augen das 70 Seiten starke Kapitel, in dem der Autor ausführliche Interviews mit einer Handvoll renommierter Ingenieure und Konstrukteure von Effektpedalen führt. Unglaublich, was hier an Detailwissen und Anekdoten zutage gefördert wird.

Die beiliegende CD enthält allerlei gewöhnliche wie ungewöhnliche Sounds einer breiten Palette von Pedals, weiterhin Klangbeispiele von Effektketten einiger Gitarrenhelden, Interview-Mitschnitte und mehr.

Bisher leider nur in englischer Sprache, also Obacht vor dem Kauf – nicht zuletzt, weil auch eine ganze Menge audiofachsprachlicher Begriffe vorkommen.

Achtung, die Amazon-Links führte zum Zeitpunkt der Fertigstellung dieses Artikels noch zur alten Ausgabe von 2004.

Mehr zum Thema:
      


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN