Buchtipp: Get Ready – Play Drums!

11
SHARES
Buchtipp für Musiker

Catrien Stremme – Get Ready: Play Drums!

Dieses Buch vermittelt dir die Basics, die ein Schlagzeuger können muss, auf verständliche, quasi spielerische Art und Weise. Zahlreiche Übungen und Hörbeispiele führen zu dem Wissen, das Voraussetzung ist, willst Du die Kunst des Schlagzeugspiels erlernen. Stremme selbst weiß, worauf es ankommt, will man jemandem Schlagzeugspielen beibringen, denn neben dem eigenen Spiel unterrichtet sie auch.

Die Autorin hat nicht nur das nötige Handwerkszeug von Grooves und Fills bis zu Aufwärmübungen und Fußtechnik niedergeschrieben, sondern gibt in ihrem Buch auch Denkanstöße, was gutes Musizieren überhaupt ausmacht. Zitate zum Thema Musizieren und viele Bilder sind schmückendes Beiwerk ihres Buches und helfen beim Verständnis der Erklärungen. Zum Beispiel wird zunächst, ganz wichtig, gezeigt, aus welchen Teilen sich ein handelsübliches Schlagzeug überhaupt zusammensetzt. Neben den Kapiteln, in denen sie das Grundwissen unterbringt, widmet sich Stremme unter dem Titel „Extras“ noch einigen Details, die um das Thema Schlagzeug kreisen.

Bereits im Alter von drei Jahren hat sich Catrien Stremme in den Klang des Schlagzeugs verliebt, als sie eine Hochzeitskapelle spielen hörte. Nachdem sie neun Jahre ausharren musste, bis sie endlich mit dem Unterricht beginnen konnte, hat sie ihr Leben dem Schlagzeugspiel verschrieben und ist heute freiberufliche Musikerin. Wenn auch Du es nicht erwarten kannst, endlich Drums spielen zu lernen, ist ihr Buch ein guter Anfang, um die Basics klar vor Augen zu haben.

Nachdem du diese problemlos beherrschst, kannst du dich gleich auf das Nachfolgebuch stürzen, in dem dich die Autorin an die etwas komplizierteren Techniken heranführt.

Mehr zum Thema:
    


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN