Buchtipp: E-Gitarrenbau

5
SHARES
Buchtipp für Musiker

Martin Koch – E-Gitarrenbau.
Eine Selbstbauanleitung

Von der Planung bis hin zu den letzten Justierungen für ein optimales Spielgefühl begleitet dieses Buch kompetent über alle Schritte des E-Gitarrenbaus hinweg. Wenn Fachbegriffe auftauchen, werden diese auch erklärt, zudem ermutigt der Autor zum erneuten Anpacken bei möglichen Stolpersteinen. Bezugsquellen für alle benötigten Utensilien und Sicherheitstipps für die Arbeit werden angegeben. Schließlich findet sich ein englisch-deutsches Wörterbuch.

Im Detail wird auf die Verwendung diverser Hölzer, die Mechaniken und die Elektronik, Schaltungen, aktive versus passive Klangregelung, die Abschirmung und mehr eingegangen. Der Bau und die Konfiguration von Korpus, Hals und Griffbrett sowie die Montage und das Beizen/Lackieren stehen auf dem Programm.

Es handelt sich längst um ein Standardwerk, das Einsteiger an die Hand nimmt und selbst für Fortgeschrittene nur gelegentlich Fragen offenlässt. Willst Du deine E-Gitarre selber bauen, kommst du um dieses Buch nicht herum. Oh, Martin Koch ist nun übrigens auch unter buildyourguitar.com vertreten…

Taschenbuch, 233 Seiten, im Oktober 1999 im Koch Verlag erschienen.

Mehr zum Thema:
    


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN