Buchtipp: Effekte und Dynamics

10
SHARES
anzeige

Buchtipp: Effekte und Dynamics

Allen Kommentatoren, die nach dem Wissen der vergangenen Artikelserie über die Stereobasis gefragt haben, sei das Buch Effekte und Dynamics von Thomas Sandmann als Bettlektüre ans Herz gelegt.

Der Autor erklärt in diesem für Anfänger leicht verständlichen Buch, wie man mit seinem Equipment im Tonstudio richtig umgeht und was die einzelnen (Dynamkik-) Effekte bewirken bzw. was die Parameter bedeuten.

 

Effekt und Dynamics: Überblick

Das Buch fängt zunächst mit den Grundlagen der Tontechnik an und erklärt einzelne Effekt-Kategorien. Nachdem man gelernt hat, was ein Einschleif-Effekt (Zumisch-Effekt, Send-Effekt), beziehungsweise ein Insert-Effekt ist, geht es weiter mit den Anschlussmöglichkeiten und dem Routing der verschiedenen Effektgeräte.

Besonders hilfreich sind die Besprechungen der diversen Effektkategorien. So geht der Autor auf EQ, Dynamikeffekte, Hall (Reverb), Delay (Echo), die verschiedenen Modulationseffekte, den Pitch Shifter, Exciter und Enhancer, Verzerrer (Overdrive, Distorsion), Vocoder und noch einige andere ein.

Wer vermag, zwischen den Zeilen zu lesen, kann über die Tipps für Anfänger hinaus, viele hilfreiche Tricks für die eigene Musikproduktion im Tonstudio mit nach Hause nehmen. Dies gilt auch für den fortgeschrittenen Anwender, der vielleicht im Vorfeld schon das ein oder andere Tutorial in unserem Online-Magazin gelesen hat.

Die “Frequenzsuchtechnik” (Sweeping), die wir im eingangs genannten Artikel ebenfalls ansprechen, wird in diesem Buch ausführlich erklärt. (Nochmal zur Erinnerung: Im Mix/kein Solo, EQ an, Boost voll auf, Frequenz suchen, Boost nachregeln).

Das Buch „Effekte und Dynamics. Professionelles Know-how für Mix und Mastering“ ist ganze 192 Seiten lang und durch seine Wortwahl leicht verständlich. Anfänger wie Fortgeschrittene können hier noch einiges dazu lernen und bei den eigenen Produktion davon profitieren.

Auf der dem Buch beiliegenden Audio-CD befinden sich allerlei Klangbeispiele, die die erklärten Sachverhalte veranschaulichen.

Mehr zum Thema:
          


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN