Buchtipp: Anything you want

4
SHARES

Derek Sivers – Anything you want

Der Autor des Ratgebers ist ein Vorzeigeunternehmer, so Tim Ferriss (Publizist, Sportler und Schauspieler). Deshalb weiß er auch genau, welche Fehler man vermeiden sollte und wie man ein Unternehmen richtig angeht. Am Onlinehandel für Musik-CDs von Musikern ohne Plattenvertrag namens »CD Baby«, der einen beispielhaften Aufstieg hingelegt und seinen Sitz in Oregon hat, zeigt Sivers exemplarisch, wie man mit Erfolg ein Unternehmen gründet und ausbaut. Die Wahl gerade dieses Beispiels ist nicht verwunderlich, denn er selbst hat die Firma gegründet.

Dass das Unternehmen alles richtig gemacht hat, sieht man bereits daran, dass es seit der Idee, die 1998 in einer Garage entstanden ist, zum weltgrößten Onlinehandel für unabhängige Musik geworden ist. Ferriss bescheinigt dem Buch auch, klare und simple Tipps zu bieten und sagt, der Ratgeber sei allein deshalb lesenswert, weil der Autor es schafft, die Tipps in einen witzigen Rahmen zu packen, sodass man das Buch immer und immer wieder zur Hand nimmt.

Sivers Baby »CD Baby« ist ein wirklich gelungenes Projekt, das nicht nur finanziell mächtig Erfolg hat, sondern auch noch unabhängige Künstler unterstützt, die bisher noch keinen Plattenvertrag bekommen haben. Das Buch soll seine Leser dazu ermutigen, an ihren Träumen festzuhalten. Wer nicht daran glaubt, dass es möglich ist, seine Pläne in die Tat umzusetzen, hat schon verloren.

Der Autor weiß, wie man glücklich und gestärkt aus einer Unternehmensgründung herausgeht. Für das Musikbusiness war er der Welt bereits ein gutes Beispiel. Er hat vom Leben gelernt und weiß nun: »Business is not about money. It’s about making dreams come true for others and for yourself«.

Mehr zum Thema:


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN