Buchtipp: Ableton Live Profi Guide

10
SHARES
Buchtipp für Musiker

Björn Torwellen – Ableton Live Profi Guide

Ableton Live ist eine Software zur Musikproduktion, die bereits von vielen Musikern erfolgreich benutzt wird und für die es schon zahlreiche Erweiterungen gibt. Doch nicht jedem fällt die Bedienung des Programms leicht. Wenn dir also die Bedienungsanleitung nicht ausreicht und Du auf Profitipps zur Benutzung nicht verzichten möchtest, dann helfen dir die Ausführungen Torwellens sicher über die ersten Schwierigkeiten hinweg. Der Autor selbst ist langjähriger Nutzer der Software und als Audio Engineer tätig. Als DJ und Produzent ist er Ableton-Live-Profi und gibt Workshops für solche, die es noch werden wollen.

Das Ziel des Buches ist es, dir die Benutzung von Ableton Live so einfach wie möglich zu machen und dabei verschiedene Möglichkeiten aufzuzeigen, wie man kreativ mit dem Programm umgehen kann. Nach einer Einleitung zum Produkt und der Erfolgsgeschichte der Software kommt Torwellen zur Systemoptimierung. Wenn Du Ableton Live optimal mit deinem Computer in Einklang gebracht hast, kann es schon ans Eingemachte gehen. Der Autor zeigt dir, wie du aus deiner Idee einen Song und diesen dann mit verschiedensten Effekten zu etwas Eigenem machst.

In den weiteren Kapiteln folgen Erklärungen zum Recording, Arrangement sowie zum Abmischen und Mastering. Wenn Du dies alles geschafft und den Dreh raus hast, kann trotzdem noch so einiges schiefgehen.

Wer irgendwann mit seinen Songs auch einmal auftreten will, sollte so Einiges beachten, um auf der Bühne nicht den Überblick zu verlieren. In den letzten drei Kapiteln geht Torwellen beispielsweise darauf ein, wie Du externe Effekte und Instrumente mit Live kombinieren kannst, deine Daten so ordnest, dass Du jederzeit schnell und einfach auf alles zugreifen kannst und schließlich wie Du Live erweitern kannst. Hilfreich sind auch die Video-Tutorials, die dem Buch beigefügt sind.

Es erfordert sicherlich viel Übung mit einer Software wie Ableton Live warm zu werden, alle Möglichkeiten kennenzulernen und voll auszuschöpfen. Wenn Du dir den Zugang ein bisschen erleichtern möchtest und viel Herumprobieren ersparen möchtest, kann Torwellens Anleitung helfen.

Mehr zum Thema:
        


Lesermeinungen (3)

zu 'Buchtipp: Ableton Live Profi Guide'

  • Eso   25. Jan 2013   10:08 UhrAntworten

    Das Buch ist nun wirklich nicht mehr aktuell (Aug. 2011); in Anbetracht auf das kommende Live 9 als keine Kaufempfehlung mehr wert.

  • Pro.tone   26. Jan 2013   18:22 UhrAntworten

    Ich schließe mich dem Kopfschūtteln Esos an.

  • Dominik [b]   02. Mrz 2015   04:28 UhrAntworten

    Um auf die Kommentare vor mir ein zu gehen. Der Autor ist schon länger dabei eine fortsetzung zu schreiben.
    Es wird nicht mehr lange dauern bis der Nachfolger erscheind.

    Nichts des zu trotz kann man zienlich alles auch mit ableton 9 umsetzen, was hier bei mit Ableton 8 beschrieben wurde.

    Außerdem geht es um Grundwissen und die Verbesserung deines Workflows und der skills.

    Für Einsteiger ist es immer noch interessant, selbst für etwas "fortgeschrittene" User kann das Buch ein paar Tipps bereit halten.

    Die Ausgabe gibt es als Neuware nur noch sehr selten. Da auch keine weiteren Exmplare von der Ausgabe gedruckt werden, ist es wahrscheinlicher das es irgendwo gebraucht zu finden.
    Bei ca 10€ kann man nicht viel damit falsch machen.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN