Sprich dich aus: Wer spielt die Soundtracks in Himmel & Hölle?

7
SHARES
Umfrage: Sprich dich aus

anzeige

Musik in Himmel und Hölle, Hölle, Hölle

Wie wohl nie zuvor bin ich etwas ratlos, wie ich die folgenden Zeilen füllen – die Frage in der Überschrift bedarf wohl keiner weiteren Erläuterung. Daher möchte ich hier die Gelegenheit nutzen und dich herzlich zu einem Kommentar ermuntern – nur Du kannst diese Rubrik mit Leben füllen. Wer sollte deiner Meinung nach die musikalische Untermalung im Himmel liefern? Und wer sollte bis in alle Ewigkeit dazu verdonnert werden, die armen Seelen in der Hölle mit seinem Katzenjammer zu malträtieren? Lass deiner Phantasie freien Lauf!

Umfrage: Sprich dich aus

In bin stets bemüht, hier noch meinen eigenen Senf abzugeben, aber in diesem Fall erbitte ich mir etwas mehr Bedenkzeit. Da gäbe es auf beiden Seiten so einige Kandidaten, und diese gewichtige Entscheidung möchte ich mir nicht so leicht machen…

Was jedoch schon definitiv feststeht, ist die flockig vor sich hin dudelnde Fahrstuhlmusik im Vorhof der Hölle! :)

Mehr zum Thema:


Lesermeinungen (5)

zu 'Sprich dich aus: Wer spielt die Soundtracks in Himmel & Hölle?'

  • IrgendeinThomas   08. Okt 2014   16:23 UhrAntworten

    In Filmen wird ja gerne mit den Gegensätzen gespielt wie zB Hannibal Lecter der Bach auf dem Klavier spielt oder Metal hörende "Engel", sollte ich also (sicher durch irgendein Versehen *g*) in die Hölle kommen so könnte ich damit gut leben. Aber egal wo ich auch landen sollte, da ich bei der Musik sehr wählerisch bin wären schon mal mind. 50 % der existierenden Musik Folter, weitere ca. 30-40 % nur in passenden Gemütszuständen erträglich, und der Rest zwar genau mein Geschmack aber selbst das will ich nicht im Endlosloop hören. Der Himmel wäre für mich also ein Ort an dem ich von keiner Musik zwangsbeglückt werde sondern frei entscheiden kann wann ich was höre und das in bestmöglicher Beschallung als wäre man am besten Platz in einem geilen Live-Konzert. :-) Und natürlich gibt es bei allen verstorbenen Musikgrößen Privat-Audienzen, wäre ja sonst nicht der Himmel.;-)

  • vanhold   08. Okt 2014   22:13 UhrAntworten

    In der Hölle oder auch im Himmel,können die spielen was sie wollen, außer, jeglicher deutsche Radiosender ist absolut verboten. Da kommen nicht nur meist grottenschlechte Musiktitel, nein, da wird auch noch geredet.

    Was noch in beiden "Welten" ausgeschlossen ist, die drei schlechtesten Songs der Welt, für immer und alle Zeiten (Nie wird etwas Schlimmeres mehr kommen.):

    Platz 3: The final Countdown - Europe
    Platz 2: Der Ententanz - Electronicas, und andere Trottel
    Platz 1: Life is Life - Opus (Hier bitte alle Schimpf- und Schmähworte der Welt eintragen!)

    Für die Musiker der oben genannten Bands, soll in der Hölle ein extra Raum eingerichtet werden, wo man sie rund um die Uhr mit Mambo No.5 und Dominique beschallt.

    Im Himmel muss nur der Dienstmann Alois, ab und an Hosiana singen und frohlocken. Mei Manna will i Hoam!

  • Mattes   09. Okt 2014   08:14 UhrAntworten

    Da kann ich dem Thomas nur zustimmen!

    Wenns im Himmel auch noch Zwangsbeschallung gibt geh ich lieber in die Hölle :)

    Da kann man sich hoffentlich was `reinpfeifen um die populäre Gegenwartsmusik zu ertragen. Und ich treff sicher ein paar coole Mucker dort...

    *sarkasmus aus*

  • Jay   09. Okt 2014   08:24 UhrAntworten

    Ich geh mal davon aus, dass ich in den Himmel komm *g*: dann möchte ich sehr gute elektronische Clubmucke aller Stilrichtungen, schlechten Hardstyle vielleicht ausgenommen. Dazu Soul und Funk der 70er und 80er (z. B. Kwick, Brothers Johnson, Aretha, Tina, Yarbrough and People, Whodini usw.)
    Dann ist alles geil und ich lebe als musikalisch glückliches Schattenwesen weiter..^^
    Aber falls Hölle: Heino und alles sowas und Operngejaule - dann bin ich gleich nochmal so tot.

  • nevian   09. Okt 2014   12:02 UhrAntworten

    Im Himmel steht Herr Oliver Klein hinter den DJ Decks - und in der Hölle läuft non-stop "Alle Farben - She Moves"...

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN