Pro Tools 8: Der neue Score Editor

4
SHARES

Digidesign Pro Tools 8 wird sehnsüchtig erwähnt. Bald ist es soweit und das Update des Sequenzers wird ausgeliefert. Hier ist nun ein neues Video das den neuen Score Editor im Detail zeigt.

anzeige

Pro Tools 8: Der neue Score Editor

Pro Tools 8: Überblick

Digidesign Pro Tools 8 kommt. Soviel ist sicher. Das Update des Sequenzers wird schon lange herbeigesehnt.

Wie schonmal erwähnt wurden vor allem auch die MIDI-Bearbeitungsmöglichkeiten einer gehörigen Operation unterzogen. Jetzt sickerte auch wieder ein neues Video durch, dass den neuen Score Editor im Detail zeigt.

Eine schöne Neuerung in Digidesign Pro Tools 8 ist der neue Chord-Track dort kann man benutzte Chords ablegen. Das ganze wird über ein Dialogmenü aufgerufen und grafisch dargestellt. Nicht besonders schön ist die Darstellung der Chords als Gitarrenchords. Das macht dieses neue Feature aber nicht schlecht.

Wie schon beim anderen Artikel über den neuen Pro Tools 8 MIDI-Editor werden Benutzer von Logic Pro eher gelangweilt auf die neuen Funktionen blicken. Dort sind diese Features seit langem implementiert. “Im Westen nichts Neues”.

Den neuen Pro Tools 8 Score Editor kann man sich als Video Tutorial hier ansehen:


Pro Tools 8.x: The Score Editor from Scott Church on Vimeo.

Pro Tools 8: Preis und Verfügbarkeit

Preis: ab 239€
Betriebbsystem: Windows, OS X
Pluginschnittstelle: RTAS, TDM

Link

Mehr zum Thema:
      


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN