Erweiterung für AAS Strum Acoustic GS-1: AAS Strum Acoustic Session

6
SHARES

AAS ist bekannt durch ihre Plugins die vor allem echte Instrumente wie etwa Gitarren nachbilden. Nun kommt eine Erweiterung die auf dem AAS Strum Acoustic GS-1 Plugin basiert.

anzeige

Erweiterung für AAS Strum Acoustic GS-1: AAS Strum Acoustic Session

AAS Strum Acoustic Session: Screenshot

Applied Acoustic Systems bringt wieder ein neues Plugin auf den Markt. Zuletzt hatte die Firma noch für die Veröffentlichung der Version 7 von Ableton Live mit Ableton gepartnert um die neuen Klangerzeuger wie Tension oder Electric zu ermöglichen.

Jetzt gibt es wieder Nachschub: AAS Strum Acoustic Session

AAS Acoustic Strum Session: Details

AAS Acoustic Strum Session basiert auf dem bekannten Physical Modelling Prinzip des AAS Strum Acoustic GS-1. Mit dem AAS Acoustic Strum Session werden sowohl Nylon- als auch Steel-Gitarren nachgebildet.

Das besondere am AAS Acoustic Strum Session ist, dass ein fortgeschrittener Akkord-Algorithmus im Plugin arbeitet. Spielt man einzelne Noten an reproduziert die Gitarrensimulation die Akkorde genau so wie sie ein echter Gitarrist spielen würde.

“Strumming” und “Picking” werden über eine Auto-Strum-Funktion, spezielle sogenannte “Strumming Keys” oder MIDI Loops ermöglicht.

Das Angebot des AAS Acoustic Strum Session rundet noch ein EQ und ein Reverb ab.

AAS Acoustic Strum Session: Preis und Verfügbarkeit

Preis: 99$
Betriebbsystem: Windows, OS X
Pluginschnittstelle: RTAS, VST, AU

Link

Mehr zum Thema:
            


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN