Drawmer MC1.1: Line & Phono Preamp + Kopfhörerverstärker

10
SHARES
Drawmer MC1.1

Drawmer MC1.1

Drawmer MC1.1

anzeige

Multitool – Drawmer MC1.1

Dieses Gerät ist technisch vergleichbar mit dem erwähnten 2er-Modell, doch wurden hier die Funktionalität betreffend andere Schwerpunkte gesetzt. So sollte der Drawmer MC1.1 für weniger komplexe Postproduktions- oder Hi-Fi-Anwendungen zur Genüge bestückt sein – oder generell in den Setups, wo nur ein Lautsprecherpaar und ein Kopfhörer genutzt wird. Eine RIAA-Phonostufe erlaubt den Einsatz von Plattenspielern ohne Entzerrvorverstärker.

Vorne sitzen die zwei großen Drehregler, links für Kopfhörer, rechts für Lautsprecher. Darüber hinaus finden sich Knöpfe zum separaten Zuschalten jeder Eingangsquelle und zum (De-)Aktivieren einzelner Outputs.

Drawmer MC1.1: Features

  • Eingänge: 2 x XLR/3,5 mm (symm.) + Cinch (Line/Phono) + 3,5 mm
  • Ausgänge: 3 x XLR (L/R/Subwoofer, symm.) + Cinch
  • Unabhängige große Drehregler für Kopfhörer und Lautsprecher
  • Verzögerte Relais-Schaltung verhindert Ein- und Ausschaltgeräusche
  • Internes, lineares Netzteil mit Ringkerntrafo und Spannungswahlschalter
  • Stahlgehäuse und Abdeckung aus gebürstetem Aluminium
  • Maße: 250 x 210 x 82 mm
  • Gewicht: 2,5 kg

Drawmer MC1.1

Drawmer MC1.1: Preis & Verfügbarkeit

Wann der Drawmer MC1.1 voraussichtlich ausgeliefert wird, ist noch nicht bekanntgegeben worden. Beim Verfassen dieses Artikels konnten wir das Gerät erst bei einem britischen Händler zum Preis von 345,- £ (zzgl. MwSt.) entdecken.

Mehr zum Thema:
        


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN