delamar in neuem Gewand: Was sagst Du?

6
SHARES
delamar Layouts seit 2006

delamar Layouts seit 2006

anzeige

Neues Design bei delamar

Ein neues Layout für unser Magazin stand lange auf der Wunschliste des Teams – nun ist es endlich soweit. Eine größere Schriftart und ein Responsive Design sollen dem stetig wachsenden Anteil an mobilen Nutzern das Lesen unserer Artikel und Testberichte vereinfachen.

Sicherlich ist noch nicht alles perfekt gelungen, doch -wie bisher schon Usus- werden wir Stück für Stück die ein oder andere Funktionalität überarbeiten, erweitern und neu implementieren. Und genau hier ist deine Meinung, dein Input gefragt.

Seit dem Start des Magazins im Jahr 2006 (seinerzeit als privater Blog) hat es zusammen mit dem aktuellen Layout insgesamt sechs Grundversionen gegeben. Auch das Logo hat sich im Laufe der Jahre verändert – doch das soll ein anderes Mal vielleicht zum Thema werden.

delamar Layouts seit 2006

delamar Layouts seit 2006

Die Navigation ist eine der Baustellen, die noch auf unserer Todo-Liste ganz weit oben rangiert und die im Sinne unserer Leser weiter verbessert werden soll.

Schreib uns in die Kommentare: Was gefällt dir am neuen Design? Was könnte noch besser sein? Welche Funktionen wünschst Du dir für die nächste Überarbeitung?

Mehr zum Thema:


Lesermeinungen (12)

zu 'delamar in neuem Gewand: Was sagst Du?'

  • Katharina   06. Mrz 2015   09:30 UhrAntworten

    Hey liebes delamar-Team,

    mir gefällt die Überarbeitung sehr gut. Sogar auf dem Handy ist alles gut zu lesen!
    Großes Lob, ich finde es super, dass es immer etwas Neues gibt!

    Liebe Grüße
    Katharina

  • Phil   06. Mrz 2015   10:10 UhrAntworten

    im browser einmal strg+- dann passts wieder :) Ich mag delamar!

  • vanhold   06. Mrz 2015   10:31 UhrAntworten

    Ersthaft? Mich nervt diese durchgehende rote Leiste. Auf einem großen Monitor bekomme ich Augenkrebs davon. Diese Leiste überstrahlt die alles und meine Augen wandern immer dahin. Das lenkt vom lesen der Beitäge ab. Auf einem Hand oder Tablett mag das anders sein. Irgendwie funde ich die Page auch sehr unaufgeräumt. Mag am dem vielen Platz liegen.

  • Skellington   06. Mrz 2015   13:58 UhrAntworten

    Ich find's gut! Ich browse zwar nicht mobil (weil mich die Langsamkeit der Geräte nervt), aber die Responsivität ist auf jeden Fall ein Bonus.

    In der Deskop-Variante könnten indessen meinetwegen dei Kommentare von vornherein aufgeklappt sein. Da ist eine unnötige Klick-Schwelle. Beim Handy macht es sicher Sinn, dass nicht automatisch 1.000 Kommentare geladen werden.

    • Felix Baarß (delamar)   09. Mrz 2015   10:05 UhrAntworten

      Hi Skellington,

      es gibt bei uns keine Unterscheidung zwischen mobil und Desktop - nur noch das eine, responsive, je nach Displaygröße flexible Design.

      Die Anregung mit dem standardmäßig aufgeklapptem Kommentarbereich ist notiert. Die Lösung jetzt sicher noch nicht der Weisheit letzter Schluss, zumal für so treue Kommentatoren wie Dich (Danke!).

      Gruß,
      Felix

      • Skellington   09. Mrz 2015   13:58 Uhr

        Hallo Felix,

        Kommentare: bitte, gern geschehen :)

        Über Kommentare auf- / zugeklappt entscheidet ja wahrscheinlich ein einzige "true / false"-Parameter, und den kann man sicher abhängig vom Gerät unterschiedlich initialisieren. Von daher bin ich optimistisch :)

  • Novo   07. Mrz 2015   09:08 UhrAntworten

    Der Refresh ist gut gelungen. Sehr übersichtlich.

  • pjsteiner   07. Mrz 2015   12:19 UhrAntworten

    Ich vermisse beim mobilen theme den Knopf zum umschalten auf die normale Seite.

    • Felix Baarß (delamar)   09. Mrz 2015   10:01 UhrAntworten

      Hallo pjsteiner,

      es gibt bei uns keine Unterscheidung zwischen mobil und Desktop - nur noch das eine, responsive, je nach Displaygröße flexible Design. Die Frage ist also eher, ob Du etwas vermisst im Vergleich zum alten Design (ist es grundsätzlich das festgefügte Layout mit den unbeweglichen Einzelkomponenten?) und welche Verbesserungsvorschläge Du für uns parat hast. Wir würden uns sehr über Dein konkretes Feedback freuen.

      Gruß,
      Felix

  • Jay   09. Mrz 2015   08:29 UhrAntworten

    Gut, aber die alte Schrift war irgendwie im Farbeindruck (nicht in der Schriftart an sich!) kräftiger. Wozu die von Skellington schon angesprochene Klickschwelle? Ist überflüssig. Ich schaue nicht mobil, da Smartfones teure Schnecken sind und man davon nix hat. Daher kann ich dahingehende Verbesserungen nicht beurteilen. In jedem Fall ist delamar sehr übersichtlich, bitte das nicht durch Überladen mit bunten Kiddiedesigns o. ä. verschlimmbessern. Fazit also: Bisher sehr gelungen, also da braucht man nicht viel ändern.

  • Wirgefuehl   09. Mrz 2015   11:59 UhrAntworten

    Hallo delamar! :)

    Als mittlerweile langjähriger Besucher schätze ich eure Seite, insbesondere die Tutorials und Testberichte sehr.

    Das neue Layout gefällt mir auf den ersten Blick ganz gut, etwas klarer und aufgeräumter. Die Navigation muss ich noch weiter erforschen.

    Ob die SocialMedia-Buttons oben derart prägnant sein müssen frag ich mich. Nutzt das überhaupt jemand? Nützt euch das was? Wenn ich einen Artikel weiterleiten möchte kopiere ich den Link und verschicke ihn mit dem Medium meiner Wahl, bzw. des Adressaten.

    Die von Skellington angesprochene "Klickschwelle" hat mich auch sofort gestört - bevor ich den Kommentar lesen konnte ;) Wohlwissend, dass delamar kein Forum im eigentlichen Sinne ist, sind mir die Kommentare sehr wichtig und oft auch hilfreich. Außerdem hat mich auch früher schon enttäuscht, dass ihr die Verlinkung auf Webseiten hinter den Namen raus genommen habt. Ich fand´s immer gut, mir so auch mal die Seiten von anderen Musikschaffenden, die sich auf delamar tummeln anschauen zu können...

  • Carlos San Segundo (delamar)   09. Mrz 2015   18:45 UhrAntworten

    Vielen Dank allen für den Input - das ist toll!

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN