Ampeg BassAmp Combos

6
SHARES
anzeige

Ampeg BassAmp BA300

Der Ampeg BassAmp BA300/115 (1×15” Treiber) und der Ampeg BassAmp BA300/210 (Doppel 10” Treiber) liefern 300 Watt puren Ampeg Sound aus einem äußerst kompakten Gehäuse. Das knackige Bassfundament wird von Eminence Speakern mit Keramikmagneten erzeugt, während für die Höhen ein HF-Horn verantwortlich ist. Letzteres kann im Pegel eingestellt werden, um den Sound nach eigenen Wünschen anzupassen.

Der Ampeg BassAmp BA300 besitzt einen mit einer 12AX7 bestückten Preamp. Zur Ausstattung zählen weiterhin ein Mid-Tone “Style”-Schalter mit fünf Positionen, ein 3-Band EQ, Ultra-High/Low Schalter für flexible Soundanpassungen und ein stabiles und äußerst leichtes Gehäuse. Ein variabler Kompressor mit Peak LED, der Pre/Post XLR Tube DI mit Levelregler, die Class D Endstufe sowie das weltweit einsetzbare Schaltnetzteil sind einzigartig in dieser Klasse.

Die Mute und Master Bedienelemente, die separaten 0dB und -12dB Inputs, eine Effektschleife und die abnembaren Rollen runden die Ausstattung ab.

Ampeg BassAmp BA300/115: Preis und Verfügbarkeit

Mit einem empfohlenen Verkaufspreis von Euro 849,– für den Ampeg BassAmp BA300/115 bzw. Euro 925,– für den Ampeg BassAmp BA300/210 sind die beiden Amps ideal für den Semi- oder Vollprofi, der nach einem leichten und leistungsstarken Verstärker sucht.

Ampeg BassAmp BA600

Wem diese Power nicht ausreicht, der sollte einen Blick auf den Ampeg BassAmp BA600/115 bzw. den Ampeg BassAmp BA600/210 werfen, die die gleichen Features wie ihre kleinen Brüder bieten, jedoch mit der doppelten Endstufenpower von 600 Watt aus einem ultrakompakten Gehäuse aufwarten! Die speziell für diese Amps entwickelten Neodymn-Chassis sorgen für hohe Belastbarkeit bei gleichzeitig geringem Gewicht. Die Modelle der Ampeg BassAmp BA600 Serie besitzen einen Preamp, der mit zwei 12AX7 Röhren bestückt ist. Die beiden voneinander unabhängigen Klangregelungen für die zwei Kanäle sorgen für flexiblen Sound. Der Bassist kann zwischen einem Modern-Sound und Vintage-Sound (ganz im Style des klassischen B15) wählen. Die Kanalumschaltung und das Muting kann entweder am Combo direkt erfolgen oder über einen Fußschalter.

Ampeg BassAmp BA600: Preis und Verfügbarkeit

Der Ampeg BassAmp BA600/115 zum Preis von Euro 1.199,– bzw. der Ampeg BassAmp BA600/210 zum Preis von Euro1.399,– eignet sich ideal für Bassisten, die zwischen einem modernen Sound und einem Vintage-Sound hin- und herschalten möchten.

Mehr zum Thema:
  


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN